FASHIONWEEK

Fashionweek

ein Ferienprojekt  im girlspace

 

Fünf tagelang kamen die Mädchen zwischen 8 und 13 Jahren zum Ferienprojekt Fashionweek. Neben Nähmaschienenbedienung und Funktionsweisen der Medien lernten die Mädchen eine Menge über die Herstellung von Kleidung. Jeden morgen erfolgte  in spielerischen Lerneinheiten eine kritische Auseinandersetzung  mit Themen wie Schönheitsidealen, Markenwahn oder Billigproduktion von Kleidung. Es wurden Altkleider ausgesucht, kreative Ideen umgesetzt und Zuschnitte gemacht. Aus Altkleidern nähten die Mädchen eigene Taschen an der Nähmaschinen und verzierten sie die am Ende mit einem persönlichen Fotodruck.